napfsuelze.de Banner


 

Startseite
Haustiere
Virtueller
Haustierschrein
Fotoalben
Downloads
Links
Übersetzerlinks
Support
Herr der Ringe
 
Gästebuch
Impressum/
Datenschutz
 
Ahnenforschung
Ehemaligen-
Datenbank
des Gutenberg-
Gymnasiums

Unsere Haustiere

Hier stellen wir unsere pelzigen Mitbewohner vor. Nach vielen Jahren mit Katzen haben wir den Haushalt - wenn auch nicht ganz freiwillig - jetzt komplett auf Hunde umgestellt.

Perdita

Perdita kommt aus Ungarn und wurde uns vom Verein CaniFAIR vermittelt. Wir bekamen sie Ende Juli 2008. Ihre Hobbys sind Jagen und vor allem Graben. Sie kann stur wie ein Esel sein, ist aber eine sehr liebe und ruhige Hündin mit viel Altersweisheit. Mehr Fotos von Perdi hier.

Pelona

Pelona stammt aus Spanien und lebte dort auf einem Grundstück mit vielen anderen Hunden. Ich habe sie auf der Facebookseite einer Bekannten gesehen, die sich sehr im Tierschutz engagiert, und sie hat mich sofort angesprochen. Aufgrund einer Störung der Haarwurzeln hat sie kaum Fell, daher auch der Name, der auf Spanisch "Glatze" bedeutet :-D. Pelona ist sehr süß, aber auch sehr ängstlich, sie hat wohl als junger Hund nicht viel kennengelernt. Sie hat sich eng an Perdi angeschlossen und kuschelt mit ihr in einem Hundekörbchen.